Fotografin

 

Gerne stelle ich mich ihnen etwas vor. Ich lebe mit meinem wundervollen Mann und unseren beiden Kindern auf dem Land. Wir geniessen ein wunderbares zu Hause, mit viel Platz für all unsere kreativen Hobbys. Ich bin eigentlich gelernte Pflegefachfrau HF, arbeite nun schon viele Jahre selbstständig als Fotografin. Ich besuchte viele Weiterbildungen, ohne diese wäre ich nicht da wo ich heute bin. Mein ‚alter‘ Beruf hilft mir immer wieder in meinem jetzigen Beruf als Familienfotografin.

Ich mag allgemein den Umgang mit Menschen. Vor allem bereiten mir Babys und Kinder viel Freude bei der Arbeit. Zudem liebe ich es zu Reisen. So viel wie möglich sind wir mit unserem Wohnwagen unterwegs. Ich mag das Meer, wilde Sandstrände, ruhige Plätzchen und sonnig und warme Sommertage. Und wenn ich das mit meiner Familie teilen darf, ist es einfach Perfekt.

Ich bin ein sehr geduldiger, oftmals auch pingeliger und ehrlicher Mensch. Meine Tätigkeit übe ich stets mit viel Freude und Leidenschaft aus. Ich habe hohe Anforderungen an mich und bemühe mich sehr, diese auch in meiner Tätigkeit zu erfüllen.

Ich bin so dankbar und glücklich, dass ich so viele kleine Wunder, wundervolle Familien und werdende Eltern begleiten darf. In meinem Studio fühle ich mich wie zu Hause, aber auch in meiner Umgebung gibt es einige schöne Plätze, die ich mag und auch immer wieder mit meinen Kunden als Shootinglocation besuche.

Seit 2017 bin ich auch bei Herzensbilder dabei. Da werden in schwierigen Lebenssituationen Fotoshootings an Familien von Sternenbabys, behinderten Kindern, schwer erkrankten Familienmitglieder, etc. geschenkt. Ich bin dankbar, dass ich als Fotografin mitwirken darf und etwas gutes tun kann für Menschen in einer schwierigen Lebenssituation.

Ich freue mich heute noch über jeden Auftrag, den ich erhalte, wie zu Beginn meiner Tätigkeit und bin unheimlich dankbar, dass ich diesen wundervollen Beruf ausüben darf.

 

Ihre Nicole Wagner